LASERGRAVUR UND -MARKIERUNG

Mit unseren CO2 und MOPA Faserlaser Systemen können wir verschiedene Materialien gravieren und auf unterschiedliche Anforderungen eingehen.

Lasergravur ist eine Technik zum Gravieren in Objekte mit einem Laser. Dabei wird keine Tinte oder oberflächenverbrauchenden Werkzeuge verwendet. Dies ist eine grundlegende Funktion, die diese Technik von anderen unterscheidet, die Tinte verwenden.

 

Die Lasergravur wird für empfindliche Polymere, neue Metalllegierungen und speziell entwickelte Materialien verwendet. Die Lasergravur ist eine Technik, mit der ein Laserstrahl eine Probe oder ein Bild in harte Materialien wie Acrylglas, Holz, Kunststoff, Glas oder Metall einprägt.

GRAVUR-VERFAHREN

VERSCHIEDENE MATERIALIEN

Wählen Sie aus unserem reichhaltigem Angebot an gravierbaren Materialien Ihren bevorzugten Rohstoff aus.

METALLE

Hier erfüllen wir auch Ihre Bedürfnisse - Typenschilder,  Maschinenschilder, Kennzeichnung von Maschinenteilen oder Werkzeugen aus verschiedenen Metallen.

RASTERGRAVUR

Für die Darstellung von Grafiken und deren Hervorhebungen eignet sich unsere Rastergravur hervorragend.

DATEI-VORGABEN

 

Vektorbasierte Dateiformate: CDR, DXF, AI  - ohne doppelte Pfade im Maßstab 1:1 mit Schriften im Pfad
Rasterbasierte Dateiformate: JPEG und PNG (nur Gravur)

Sollten Sie bei der Transformation Ihrer Datei Hilfe benötigen, werden wir auch gerne in diesem Bereich für Sie tätig.

  • Facebook
  • YouTube

© 2020 by Gravur für mich GmbH

Riedinger Straße 26e, 86153 Augsburg